Gutes Ringlicht für Hobbyfotografen oder Videofilmer von ESDDI

Das von mir bestellte ESDDI LED-Ringlicht 14 Zoll ist das allererste Ringlicht, welches ich mir gekauft habe. Klar, es ist nicht mit professionellen Ringlichtern aus dem Profi-Fotostudio vergleichbar. Aber das muss es auch gar nicht. Es spricht eine ganz andere Zielgruppe an, und diese bekommt hier ein hochwertig verarbeitetes Produkt mit einem guten Lieferumfang. Egal ob private Portrait- oder Produktfotos, Videoclips für den eigenen Youtube-Kanal oder ähnliches, das einfach zu bedienende Ringlicht ist sehr schnell aufgebaut und einsatzbereit.
Das liegt vor allem auch am tollen Lieferumfang. Denn neben dem Ringlicht selbst, welches in einer Tasche geliefert wird, liegt noch ein Smartphone-Halter und – und das ist super – ein Stativ bei. Somit ist das komplette Lichtset vorhanden und immer einsatzbereit. Klar, es gibt hochwertigere und stabilere Stative, aber für den Einsatzzweck reicht das gelieferte Stativ völlig. Schade nur, dass es nicht noch (zb in einem extra Fach) mit in die Tasche passt. Das wäre perfekt gewesen.

Das Ringlicht selbst hat auch ein kleines Manko: Es ist nur stationär nutzbar. Denn es wird nur mit einem 220V-Kabel betrieben, hat keinen Akku. Alles andere ist sehr positiv: Intuitive Bedienung über einen Hauptschalter und zwei Drehpotis zur Einstellung von Helligkeit und Farbtemperatur im Bereich von 3200-5600 K. Die verbauten LEDs ziehen laut Hersteller 40 Watt.

Ich bin mit dem Lieferumfang, der Qualität und vor allem der einfachen Bedienung sehr zufrieden. Wie langlebig das Set ist, wird die Zeit zeigen. Sollte es Probleme geben, werde ich diese Rezension aktualisieren. Jetzt kurz nach dem Kauf und nach den ersten Einstäzen hat das ESDDI LED-Ringlicht volle 5 Sterne verdient.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: